Allgemein News Nintendo Switch

Nintendos Statment zu Skyward Sword für die Switch.

Vor Tagen berichteten wir über das Gerücht, dass The Legend of Zelda: Skyward Sword für die Switch erscheint, nun äußerte sich Nintendo dazu.

Verantwortlich dafür war der leitende Entwickler der The Legend of Zelda Reihe Eiji Aonuma. Mehr als eine Andeutung war Aonumas Aussage allerdings nicht, weshalb nun nicht wirklich klar war, ob nun eine Portierung erscheinen wird. Eurogamer hakte dies bezüglich bei einem Pressesprecher von Nintendo nach. Dieser antwortet, dass sie momentan keine Pläne hätten, das Spiel auf Nintendo Switch zu veröffentlichen.

Es bleibt abzuwarten, ob die Presse hier mit den üblichen Phrasen abgefertigt wird, um den Schaden eines Leakes zu verringern oder ob in Zukunft doch noch eine Portierung erscheint. Die Switch wäre dafür die perfekte Konsole.

Quelle: Eurogamer

0 Kommentare zu “Nintendos Statment zu Skyward Sword für die Switch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.