Allgemein News Nintendo Switch

Pokémon: Let’s Go, Pikachu/Evoli! Raubkopien zerstören Switch Konsolen.

Viele Leute konnten es scheinbar nicht abwarten und haben sich Raubkopien für das gestern erschienene Pokémon: Let’s Go, Pikachu/Evoli! illegal verschafft und werden nicht schlecht gestaunt haben, als ihre Switch dadurch eher unbrauchbar wurde.

Vor einigen Wochen kursierten einige Roms durch die Homebrew Community, für die Leute die den Release nicht mehr abwarten konnten. Doch wer sich diese runterlud und startete, hatte plötzlich ganz andere Probleme, der Virus in dieser Datei, lässt die gesamte Switch abstürzen und verwandelt sie in Schrott.

Einer der Täter hat sich zu imSwitchHaxing“ Reddit Thread zu Wort gemeldet, um sich zu rechtfertigen. Er wollte die Leute wohl dazu anregen ein NAND- Backup anzulegen. Wer an seiner Switch aber keine Änderungen vornimmt, die von Nintendo nicht vorgesehen sind, wird das nicht brauchen. 

Quelle: Reddit,NintendoSoup

0 Kommentare zu “Pokémon: Let’s Go, Pikachu/Evoli! Raubkopien zerstören Switch Konsolen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.