Allgemein News Nintendo Switch

Nintendo Switch: Assassin’s Creed Odyssey erscheint als „Cloud Version“.

Resident Evil 7 fand bereits seinen weg auf die Japanischen Nintendo Switch Konsolen, nun folgt mit Assassin’s Creed Odyssey ein weiterer AAA Titel.

Assassin’s Creed Odyssey. Am 5. Oktober soll es so weit sein, das Spiel wird zeitgleich mit allen anderen Versionen, als Cloud version erscheinen. Das bedeutet, das Spiel wird nicht auf eurer Konsole berechnet, sondern nur darauf gestreamt. Die Gründe liegen natürlich auf der Hand: Die Switch ist hinsichtlich der Leistung nicht allzu potent, was beim Streaming keine Rolle spielt, da die Games im Rechenzentrum berechnet werden.

Von einem Release im Westen ist bislang keine Rede, warum genau lässt sich nur vermuten. Wir gehen allerdings davon aus, das die Internet-Geschwindigkeit in Europa, die im Vergleich zu Japan ein Witz ist, einfach nicht ausreichend ist um ein angenehmes Spielerlebnis zu bieten.

Quelle: Nintendo

0 Kommentare zu “Nintendo Switch: Assassin’s Creed Odyssey erscheint als „Cloud Version“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.