News Nintendo Switch

Kickstarter: Indie-Entwickler Visualnoveler sammeln für neues JRPG.

Visualnoveler, ein Indie-Entwickler aus Taiwan, hat eine Kickstarter Kampagne gestartet, in der für ein JRPG gesammelt wird. Es handelt sich hierbei um Destiny Chronicles, wo sie es nochmal probieren wollen, nachdem die letzte gescheitert war.

Kickerstarter hat schon so manch eine Perle von einem Spiel hervorgebracht. Allerdings scheitern auch viele Entwickler an der Finanzierung eines solchen Spieles. Spiele-Entwickler Visualnoveler will es mit Destiny Chronicles nocheinmal wissen. Ihre letzte Kickstarter-Kampagne ist gescheitert. Zuerst soll der PC mit diesem Spiel bedient werden, PlayStation 4 und Nintendo Switch sollen später folgen.

Im Game geht es um das Knappenmädchen Celeste, deren Wege ihr verfolgt. Celestes Ziel ist es ein Ritter zu werden. Es wird ein langer und harter Weg, ihr werdet so einige Weggefährten bekommen, die sich eurem Abenteuer anschließen wollen. Aber nicht nur die Abenteuer sind wichtig, auch die Anpassung eures Chars ist wichtig und kann über die Nebenquest geregelt werden. So manch eine Interaktion mit den Weggefährten kann verfolgt werden und man näheres von ihnen erfahren.

Ob das Spiel ein Erfolg wird bleibt abzuwarten. Wenn ihr euch näher über das Game informieren wollt, schaut hier auf die Kickstarter-Seite.

0 Kommentare zu “Kickstarter: Indie-Entwickler Visualnoveler sammeln für neues JRPG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.