News Nintendo Switch

Bad North: Patch 1.0.1 für die Nintendo Switch veröffentlicht

Bad North, ein minimalistisches Strategie-Spiel hat heute seinen ersten Patch bekommen. Mit Patch 1.0.1 werden unter anderem ein paar Fehler behoben. Ein weiterer Patch stehe schon in den Startlöchern und wartet nur noch auf eine Freigabe.

Bad North ist ein charmantes, aber knallhartes Roguelike Spiel mit Echtzeit-Taktik. Deine Aufgabe ist es ein idyllisches Inselreich vor einer Horde Wikinger zu verteidigen, während du eine Flucht leiten musst.

Folgende Fehler wurden gepatcht:

Der Fehler, dass die Gegner nicht auf einer Insel erscheinen und die Insel damit nicht eingenommen, verteidigt oder beendet werden kann, wurde behoben.

Der Fehler, wodurch gegnerische Einheiten manchmal unbesiegbar wurden, wurde behoben.

Ein Problem wurde behoben, wodurch Einheiten manchmal unsichtbar oder korrumpiert wurden.

Eingesammelte Items erscheinen nicht mehr erneut im Inventar.

Ein Fehler wurde behoben, wodurch manche Inseln oder Ladebildschirme für immer luden.

Kleinere Anpassungen an die Benutzeroberfläche mit dem GamePad.

 

Quelle: Website

0 Kommentare zu “Bad North: Patch 1.0.1 für die Nintendo Switch veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.