News News Nintendo 3DS/2DS Nintendo Switch

Shovel Knight Showdown: Finale für den Indie-Hit

Shovel Knight hatte schon vor einigen Jahren die Herzen vieler Indie-Fans erobert. Egal ob auf der Nintendo Switch, der PS4 oder dem PC – überall konntet ihr euch durch virtuelle Welten prügeln. Nun steht mit „Shovel Knight – Showdown“ der letzte Teil der Serie an.

Der Entwickler Yacht Club Games hat mit Showdown eine vollständige Erweiterung für Shovel Knight angekündigt, die neben dem letzten Teil auch noch die Erweiterungen King of Cards, Plague of Shadows, Specter of Torment und Shovel of Hope enthält. Das gesamte Paket ist in der Shovel Knight: Treasure Trove Edition enthalten.

Die Kollegen von IGN zeigen euch hier 10 Minuten feinstes Gameplay im Youtubevideo.

Herauskommen soll das einzelne Spiel für lediglich 9,99 Euro für die Nintendo Switch, PS4, Xbox One, PS3, Wii U, PC, Mac, Linux und den Amazon FireTV. Gezockt werden kann zu viert gegeneinander, im One-on-One oder zusammen im Koop gegen die KI.

Bis zu 16 neue Helden und Schurken sollt ihr in Shovel Knight Showdown erstmals neu erleben dürfen. Weiterhin sind neue Soundtracks vorhanden, die speziell für den letzten Teil von Jake „Virt“ Kaufman komponiert wurden.

0 Kommentare zu “Shovel Knight Showdown: Finale für den Indie-Hit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.